Hochschulkommunikation 

Die Hochschule Heilbronn ehrt die scheidenden Hochschulratsmitglieder Ehrhard Steffen und Ralf Klenk mit der Würde eines Ehrensenators


Heilbronn, Februar 2018. Im kommenden Sommersemester 2018 wird das außerordentliche Engagement von Ehrhard Steffen und Ralf Klenk mit der Verleihung des Titels eines Ehrensenators der Hochschule Heilbronn gewürdigt. „Mit dieser höchsten Auszeichnung der Hochschule Heilbronn würdigen wir die Verdienste um die Hochschule für ein breit aufgestelltes und fundiertes Studium von Technik, Wirtschaft und Informatik in der Stadt Heilbronn, in Künzelsau und in Schwäbisch Hall. Insbesondere die stete Förderung der Entwicklung, des Ausbaus und der Stabilisierung der Hochschule trägt die Handschrift von Ehrhard Steffen“ unterstreicht Rektor Prof. Oliver Lenzen.

steffen_300.jpg

Neun Jahre begleitete Ehrhard Steffen als Vorsitzender des höchsten strategischen Gremiums die Geschicke der Hochschule. In die Zeit seines Vorsitzes im Hochschulrat fällt die Umsetzung des Hochschulausbaus im Zuge des doppelten Schuljahresabschlusses 2012, in dem es die Hochschule Heilbronn durch einen durchdacht konzipierten Ausbau für mehr als 13.000 Bewerbungen zu rüsten galt. In seiner Amtszeit erweiterte sich die Studierendenzahl der Hochschule Heilbronn von 4.700 auf 8.500 Studierende, neben dem Campus in Heilbronn und dem Campus Künzelsau gründete die Hochschule 2009 einen weiteren Standort in Schwäbisch Hall. Als ehemaliger Vorstand der Bausparkasse Schwäbisch Hall ist der Jurist Ehrhard Steffen seit vielen Jahren zusätzlich in zahlreichen Ehrenämtern aktiv. Der Hochschule Heilbronn lässt er seine Expertise und die Vorteile seiner gut vernetzten Kontakte zufließen. Mit Ablauf seiner dritten Amtszeit scheidet er nach Vorgaben des Landeshochschulgesetzes aus dem Hochschulrat aus.

Klenk_Ralf_200x250

Ralf Klenk scheidet ebenfalls nach neun Jahren als Mitglied im Hochschulrat aus dem Gremium aus. Er studierte nach seinem Abitur Maschinenbau an der Hochschule Heilbronn und ist der Hochschule bis zum heutigen Tage eng verbunden. „In herausfordernden Zeiten konnte die Hochschule stets auf den Rat und die Unterstützung von Ralf Klenk bauen“, begrüßt Oliver Lenzen die Beschlussfassung des Senats vom 21.02.2018, der neben der Unterstützung der Hochschule auch Ralf Klenks unternehmerisches Wirken und die Projekte mit sozialem Hintergrund für das Gemeinwohl in Heilbronn würdigt. „Wir freuen uns, dass wir auch weiterhin auf Ralf Klenk als Begleiter und Unterstützer der Hochschule zählen können“, freut sich Oliver Lenzen.

Das beispielhafte Engagement von Ehrhard Steffen und Ralf Klenk ehrt die Hochschule Heilbronn mit der Verleihung ihrer höchsten Würde eines Ehrensenators, und verleiht ihnen damit den Status eines Beraters der Hochschule mit Rederecht im Senat.

Die Würde als Ehrensenator verleiht die Hochschule auf Beschluss des Senats gemäß der zu Grunde liegenden Satzung an Persönlichkeiten, die sich um die Hochschule in besonderem Maße verdient gemacht und deren Leistung in besonders hervorragendem Maße beeinflusst haben. Der Senat der Hochschule hat sich in seiner 376. Sitzung am 21.02.2018 für die Ehrung von Ehrhard Steffen und Ralf Klenk ausgesprochen.

Weitere Ehrensenatoren der Hochschule Heilbronn sind Gerhard Häußermann, Werner Perino, Gerhard Sturm und Prof. Dr. h. c. mult. Reinhold Würth.


Hochschule Heilbronn – Kompetenz in Technik, Wirtschaft und Informatik

Mit ca.8.300 Studierenden ist die Hochschule Heilbronn eine der größten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. Ihr Kompetenz-Schwerpunkt liegt auf den Bereichen Technik, Wirtschaft und Informatik. An drei Standorten in Heilbronn, Künzelsau und Schwäbisch Hall bietet die Hochschule mehr als 50 Bachelor- und Masterstudiengänge an. Die Hochschule pflegt enge Kooperationen mit Unternehmen aus der Region und ist dadurch in Lehre, Forschung und Praxis gut vernetzt. 

Pressekontakt Hochschule Heilbronn:
Johanna Besold, Hochschulkommunikation,
Max-Planck-Str. 39, 74081 Heilbronn, Telefon: 07131-504-6774,
E-Mail: johanna.besold@hs-heilbronn.de, Internet: www.hs-heilbronn.de